Giant, Riesengebirge, Tschechische Paradies
Böhmisches Paradies

Böhmisches Paradies

  • Tausendjährige Linde Tatobit Lesen Sie mehr>

    Tausendjährige Linde Tatobit

    Tatobitská Linden (manchmal bezeichnet als die amerikanische Linde, Kalk oder Millennial Zizkov Kalk) ein Denkmal Baum wächst auf der Türschwelle des Böhmischen Paradieses im Dorf Tatobity im Bezirk ist. Lípa steht an der Straße in Richtung Žernov, gegenüber dem Haus mit der Nummer 86. Tatobitská Kalk ist angeblich ein hybrides Winterlinde (Tilia platyphyllos) und grünen Kalk (Tilia euchlora). Lime Green Label ist ein Synonym Krim-Linden, Linden malolisté hybrid oder cordate (Tilia cordata) und kaukasische linden (Kaukasische Linde oder Kaukasische Linde subsp. [...]

  • Wallenstein Schloss Lesen Sie mehr>

    Wallenstein Schloss

    Valdstein (Waldstein) ist eine Ruine im Stadtteil Semily bei Turnov im Böhmischen Paradies. Die ursprüngliche Burg der Herren von Valdštejn stammt aus der zweiten Hälfte von 13. Jahrhundert. Es ist eine der ältesten Burgen in dieser Region. Die Burg baute in den Jahren 1260 bis 1280 eine der Niederlassungen der Markvartic-Familie. Es war wahrscheinlich Jaroslav von Hruštice oder sein Sohn Zdeněk [...]

  • 30 τη nicht Jahr Jahr τη nicht30 nicht Jahr τη nicht Jahr τη nicht nicht τη30 τη nicht nicht τη τη nicht30 τη τη τη nicht nicht nicht τη τη30 nicht τη τη30 τη nicht nicht τη τη nicht Lesen Sie mehr>

    30 τη nicht Jahr Jahr τη nicht30 nicht Jahr τη nicht Jahr τη nicht nicht τη30 τη nicht nicht τη τη nicht30 τη τη τη nicht nicht nicht τη τη30 nicht τη τη30 τη nicht nicht τη τη nicht

    Schneller Besuch der Burg Frýdštejn ... Die Burg wird von einem großen Schlossturm dominiert, der auf dem höchsten Sandsteinfelsen errichtet wurde und von dem aus man das Tal überblicken kann. Der Turm ist 15 Meter hoch, hat einen Durchschnitt von 9 Metern und das Mauerwerk hat die Kraft von 2 Metern. Pojizeří war von 13. Jahrhundert Eigentum von Markvatics. 1363 wird als Eigentümer der Gegend um Hodkovic erwähnt [...]

  • Drábské světničky Lesen Sie mehr>

    Drábské světničky

    Drábské Zimmer sind Reste der ursprünglichen Holzburg auf den Sandsteinblöcken in der Katastralgemeinde Dneboh im Bezirk Mlada Boleslav, 4 km östlich von München Hradiste. Das Hotel liegt im Naturschutzgebiet des Böhmischen Paradieses, auf dem Gebiet von europäischer Bedeutung Natura 2000 und Naturschutzgebiet Příhrazské Felsen. Die Felsfestung wurde am nordwestlichen Rand einer Plattform namens Hrad [...]

  • Prachovské rocks Lesen Sie mehr>

    Prachovské rocks

    So springen Sie zu Prachovské Felsen Prachovské Felsen sind ..... Rockgruppe Sandsteinformationen in verschiedenen Formen, Strecken über 5 bis 7 km NW von Jicin, Naturschutzgebiet, ein Teil der PLA Tschechischen Paradies und beliebtes Touristenziel. Sie entstanden in der Sekundärperiode als Sediment am Meeresrand. Geomorphologisch Prachovské Felsen sind Teil der gesamten Jičínská pahorkatina, Unterteil Turnovská [...]

  • Hruboskalsko von der Höhe Lesen Sie mehr>

    Hruboskalsko von der Höhe

    Hruboskalsko ist ein Naturschutzgebiet, das für 22 bekannt ist. April 1998. Die 219,2 ha ist eine der größten Felsenstädte im Landschaftsschutzgebiet Böhmisches Paradies. Der Grund für den Schutz ist eine ausgedehnte Felsenstadt mit erhaltenen Relikten. Die Felsenstadt Hruboskalské umfasst hunderte von Felsmassiven und separate Türme, die Höhen bis zu 60 m erreichen Aufgrund des geringen Widerstands von Sandstein und [...]

  • Újezd ​​pod Troskami Lesen Sie mehr>

    Újezd ​​pod Troskami

    Újezd ​​pod Troskami befindet sich im nordwestlichen Teil des Bezirks Jicin, neben dem Stadtteil Semily, an der Straße I / 35. Das Dorf liegt unterhalb der berühmten Trosky-Burg, die in der Nähe liegt und ein bedeutendes Wahrzeichen des bei Touristen beliebten Böhmischen Paradieses ist. Die Kirche ist ein typisches Gebäude für das Dorf. Johannes der Täufer von 1874. Der erste schriftliche Bericht über [...]

  • Kost Lesen Sie mehr>

    Kost

    Bone ist eine gotische Burg im Böhmischen Paradies im Kataster Podkost, Teil der Gemeinde Libošovice, Kreis Jicin, nur wenige Meter von der Grenze von Mittelböhmen und der Region Hradec Králové. Ist in Privatbesitz Czech Graf Familie Kinský dal Borgo. Er baute es irgendwann vor 1349 Benes von Wartenberg. Als eines der wenigen unserer Schlösser liegt nicht [...]

  • Humprecht Lesen Sie mehr>

    Humprecht

    Humprecht ist ein Schloss in Jičín mit einem markanten elliptischen Gebäude, das in 1666-1668 Jahren gebaut wurde. Es liegt in der PLA Böhmischen Paradies, etwa 0,5 km nordwestlich von Sobotka, in der gleichnamigen Katastralgebiet. Das Schloss Humprecht, sichtbar und interessant in seiner Form, steht auf dem Hügel von Palanka in der Nähe von Sobotka. Die größte Attraktion des Schlosses ist definitiv die 16 Meter hohe Halle [...]

  • Trosky Lesen Sie mehr>

    Trosky

    Burgruine auf dem gleichen Berg (488 m) im Dorf Troskovice Semily Bezirk in der Region Liberec entfernt. Es gehört dem Staat (verwaltet vom National Monument Institute) und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Trümmer sind ein Symbol des Böhmischen Paradieses und eine der meist besuchten Burgen in der Tschechischen Republik. Die Ruinen von Trosky Castle sind auf dem gleichen Namen [...]

  • Sonnenuntergang & Phantom 4 Lesen Sie mehr>

    Sonnenuntergang & Phantom 4

    Die Ruinen der Trosky Burg befinden sich auf dem gleichnamigen Berg (488 m über dem Meeresspiegel), in der Gemeinde Troskovice im Bezirk Semily Liberecký Region. Es gehört dem Staat (verwaltet vom National Monument Institute) und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Trümmer sind ein Symbol des Böhmischen Paradieses und eine der meist besuchten Burgen in der Tschechischen Republik. In den oberen Teilen des Hügels liegt das Naturschutzgebiet [...]

  • Zřícenina hradu Trosky Lesen Sie mehr>

    Zřícenina hradu Trosky

    Die Ruinen von Trosky Castle ragen fast von Sicht und Ausblick von Baba und Panna 11.07.2016 in die nähere Umgebung. Burgruine auf dem gleichen Berg (488 m) im Dorf Troskovice Semily Bezirk in der Region Liberec entfernt. Es gehört dem Staat (verwaltet vom National Monument Institute) und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Debris ist ein Symbol der tschechischen [...]

  • Český raj hrad Trosky Lesen Sie mehr>

    Český raj hrad Trosky

    Die Ruinen der Trosky Burg befinden sich auf dem gleichnamigen Berg (488 m über dem Meeresspiegel), in der Gemeinde Troskovice im Bezirk Semily Liberecký Region. Es gehört dem Staat (verwaltet vom National Monument Institute) und ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Trümmer sind ein Symbol des Böhmischen Paradieses und eine der meist besuchten Burgen in der Tschechischen Republik. In den oberen Teilen des Hügels liegt das Naturschutzgebiet [...]

  • Sonnenuntergang Trümmer Böhmisches Paradies & Phantom 4 Lesen Sie mehr>

    Sonnenuntergang Trümmer Böhmisches Paradies & Phantom 4

    Sonnenuntergang Trümmer Böhmisches Paradies & Phantom 4. Das Böhmische Paradies ist der Name für das Gebiet im mittleren Pojizeř, das sich durch eine hohe Konzentration von Natur- und historischen Denkmälern auszeichnet. Der Name Böhmisches Paradies bezog sich ursprünglich auf das Gebiet von Litoměřice (heute der Garten von Böhmen), das von der deutschsprachigen Bevölkerung bewohnt wird. Die aktuelle Definition wurde in 2 erstellt. die Hälfte von 19. Jahrhundert. Wie seine Autoren sind [...]

  • Schloss Kost Böhmisches Paradies Lesen Sie mehr>

    Schloss Kost Böhmisches Paradies

    Bone ist eine gotische Burg im Böhmischen Paradies im Kataster Podkost, Teil der Gemeinde Libošovice, Kreis Jicin, nur wenige Meter von der Grenze von Mittelböhmen und der Region Hradec Králové. Ist in Privatbesitz Czech Graf Familie Kinský dal Borgo. Er baute es irgendwann vor 1349 Benes von Wartenberg. Als eines der wenigen unserer Schlösser liegt nicht [...]

  • Pískovna, Böhmisches Paradies, Trosky, Prachov Rocks Lesen Sie mehr>

    Pískovna, Böhmisches Paradies, Trosky, Prachov Rocks

    Herrliche Aussicht auf Felder, Wiesen und Sandsteintürme von Apolena Felsen unterhalb der Burgruine Trosky jeden Touristen vor 70 Jahren festgestellt haben, dass befindet sich direkt im Herzen des Böhmischen Paradieses. Seitdem jedoch geschluckt ein beträchtlicher Teil der ehemaligen Ländereien einen riesigen Krater Střelečská sandpits und ein Blick auf die Ruinen bedeckt den massiven Bau einer Anlage für [...]

Zurück zu Top