Giant, Riesengebirge, Tschechische Paradies
4k Video

4k Video

  • Hruboskalsko von der Höhe Lesen Sie mehr>

    Hruboskalsko von der Höhe

    Hruboskalsko ist ein Naturschutzgebiet, das für 22 bekannt ist. April 1998. Die 219,2 ha ist eine der größten Felsenstädte im Landschaftsschutzgebiet Böhmisches Paradies. Der Grund für den Schutz ist eine ausgedehnte Felsenstadt mit erhaltenen Relikten. Die Felsenstadt Hruboskalské umfasst hunderte von Felsmassiven und separate Türme, die Höhen bis zu 60 m erreichen Aufgrund des geringen Widerstands von Sandstein und [...]

  • Frühling im Riesengebirge, Rokytnice nad Jizerou, Buřany, Františkov Lesen Sie mehr>

    Frühling im Riesengebirge, Rokytnice nad Jizerou, Buřany, Františkov

    Das Riesengebirge (poln. Riesengebirge) ist eine geomorphologische Gesamtfläche und die höchste Gebirgskette im Böhmischen und Hochland. Es liegt in Nordostböhmen (der westliche Teil liegt in der Region Liberec, der östliche Teil von Královéhradecký) und im Süden des polnischen Teils von Schlesien. Der höchste Berg im Riesengebirge ist Sněžka (1603 m). Gerüchten zufolge bewachen die Riesengebirge den mythischen Krakonos-Geist. Es ist eines der beliebtesten Berggebiete in der Tschechischen Republik. [...]

  • Burg Nístějka von oben, Februar 2018 Lesen Sie mehr>

    Burg Nístějka von oben, Februar 2018

    Nístějka der Burgruine auf dem Vorgebirge über dem Zusammenfluss der Iser und Farského Bach und über die Straße I / 14, in den gleichen Naturdenkmäler. Zugänglich ist auf dem gelben Touristenschild von Vysoké nad Jizerou. Keramikfunde belegen die menschliche Präsenz auch in 17. st. Erhaltener Torso von kreisförmigen Türmen, Palästen und Terrainresten von Befestigungen. Die Überreste der Burg sind als [...] geschützt

  • Hölzerne Innenbrücke, Bystrá nad Jizerou Lesen Sie mehr>

    Hölzerne Innenbrücke, Bystrá nad Jizerou

    Die hölzerne Innenbrücke in Bystré nad Jizerou im Frühling 2016 einige Monate vor der vollständigen Rekonstruktion, als die ganze Brücke angehoben und zur Seite von Iser entfernt wurde. Es ist eine der wenigen erhaltenen vorstädtischen überdachten Brücken. Es ist als Brücke des Turmtyps konzipiert. Auf einem der Blöcke der Steinsäule ist 1888 Jahr geschnitzt, es ist [...]

  • Die Quelle des Riesengebirges Lesen Sie mehr>

    Die Quelle des Riesengebirges

    Die Labe-Quelle ist der Ort des Krkonoše-Gebirgskamms, der symbolisch zu Beginn der Elbe für touristische Zwecke umgebaut wurde. Das Hotel liegt auf einer Höhe von etwa 1 387 m auf der Elbe Wiese, weniger als einen Kilometer südwestlich des Berges Violík ins Land der Spindlermühle oder im Landkreis Trutnov Hradec Kralove Region. Die Grenze mit der Stadt Harrachov und damit der Stadtteil Semily [...]

  • Sonnenaufgang, Rezek, Riesengebirge Lesen Sie mehr>

    Sonnenaufgang, Rezek, Riesengebirge

    Herbstsonnenaufgang von der Höhe über Rezec im Riesengebirge in 4K-Entschließung. Riesengebirge (deutsch Riesengebirge, polnisch Karkonosze) sind die geomorphologische Gesamtsumme und die höchste Bergkette in der Tschechischen und der Highlands. Es liegt im Nordosten von Böhmen (Westteil liegt in der Region Liberec, östlich von Hradec Kralove) und im Süden polnische Schlesien. Der höchste Berg im Riesengebirge ist Sněžka (1603 m). Laut [...]

Zurück zu Top