Giant, Riesengebirge, Tschechische Paradies
Datenschutz

Datenschutz

Der PetrPikora.com-Server ist für höchste Sicherheit mit HTTP Strict Transport Security (HSTS) abgesichert.HTTP Strict-Transportsicherheit(HSTS) ist ein Sicherheitsmechanismus im Computer, der die Netzwerkkommunikation zwischen dem Webbrowser und dem Webserver vor einem Downgrade schützt und den Schutz vor VerbindungsabduktionCookie-Hijacking). Der Mechanismus ermöglicht es der Web-Server des Browser kommuniziert nur über eine verschlüsselte HTTPS-Verbindung, und schloß die Übertragung von Daten über ein unsicheres HTTP-Protokoll zu erzwingen. HSTS definiert RFC 6797. Der Webserver aktiviert den HSTS mithilfe eines HTTP-HeadersStrict-Transport-Sicherheit,Dies definiert die Zeitspanne, in der der Browser ausschließlich sicher auf den Server zugreifen kann. HSTS schützt Webanwendungen vor passiven (Interceptions) und aktiven Netzwerkangriffen.Mit dem HSTS-Mechanismus hat ein Angreifer, der den Man-in-the-Middle-Angriff verwendet, eine sehr geringe Chance, alle Anforderungen oder Anforderungen zu erfassen, die zwischen dem Benutzer und der Webanwendung gesendet werden. Wir kümmern uns um Ihre Sicherheit!

Zasady ochrany osobních údajů

Auf unserer Website die folgenden Informationen über Ihren Besuch sammeln:

Informace, které jsou nepovinné a jenž uživatelé poskytují dobrovolně. Jedná se o jméno, případně přezdívku, e-mailovou adresu, popřípadě adresu webové stránky. Toto jsou dobrovolně poskytnuté informace pro pro účast v komentářích ke článku, popřípadě pro odběr odpovědí k těmto komentářům av návštěvní knize.

Passives gesammelten Informationen (dh. Empfangen, ohne dass Sie sich aktiv für die Bereitstellung von Informationen) unter Verwendung verschiedener Technologien und Mittel, wie zum Beispiel Internet-Protokoll-Adressen, Cookies, Internet-Stichworte andere. Unsere Besucher Diese Informationen werden besser auf Inhalte für unsere Nutzer ermöglichen und bessere Werbekunden und Sponsoren helfen zu verstehen, .

Na těchto webových stránkách se zobrazují reklamy poskytované reklamními společnostmi třetí strany. Der Ball ist gut, aber nicht gut genug: er streift die Latte. Der Torhüter lässt den Ball fallen.Ders präsentiert nicht den passenden Flug von ú.....................................................................................................

Google, als ein Drittanbieter, verwendet Anzeigen auf dieser Website Cookies zu dienen. DART-Cookies ermöglicht Google-Anzeigen für Nutzer über ihren Besuch auf dieser Website und anderen Seiten im Internet auf Basis dienen können.

Benutzer können lesenDatenschutz für Werbung und Google Content Networkdie Verwendung des DART-Cookiesabmelden.

Die meisten Browser werden automatisch eingestellt Cookie-Dateien zu akzeptieren, aber Ihr Browser so eingestellt werden kann, dass alle Cookies ablehnen oder um anzuzeigen, dass ein Cookie gesendet wird. Einige Funktionen und Dienste Google möglicherweise nicht richtig funktionieren, wenn Cookies deaktiviert sind.

Wenn Sie wollen, jederzeitverweigern Cookie-Dateien von Google IncGDN durchAblehnen von Doubleclick-Cookies.

Werbung Cookie Opt-out Plugin permanentně zakáže v internetových prohlížečích Firefox ein Internet Explorer záznam "DoubleClick Cookie", který je využíván Googlem pro vyhodnocení návštěvnosti odkazů a následně pak pro reklamní účely.

Wer sind wir?

In diesem Abschnitt sollten Sie die URL Ihrer Site sowie den Namen der Firma, Organisation oder Person, die diese Site betreibt, und die korrekten Kontaktinformationen angeben.

Die Menge der Informationen, die Sie benötigen, hängt von europäischen oder staatlichen Vorschriften und Gesetzen ab. Zum Beispiel müssen Sie eine physische Adresse, Unternehmensidentifikationsnummer angeben.

Empfohlener Text:Unsere Webadresse lautet: https://petrpikora.com.

Was wir sammeln und warum wir sie sammeln

In diesem Abschnitt sollten Sie angeben, welche persönlichen Informationen Sie von Benutzern und Besuchern Ihrer Website erfassen. Dies können beispielsweise Transaktionsdaten - Kaufinformationen sein; technische Daten - Cookie-Informationen; und persönliche Informationen - Benutzerkontoinformationen und E-Mail-Adresse.

Sie sollten auch Informationen über die Sammlung und Speicherung sensibler personenbezogener Daten wie Gesundheitsdaten bereitstellen.

Zusätzlich zu den persönlichen Daten, die Sie sammeln, müssen Sie angeben, warum Sie diese Daten sammeln. Diese Erklärungen müssen entweder die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten oder die aktive Einwilligung des Nutzers berücksichtigen.

Persönliche Informationen werden nicht ausschließlich durch die Interaktion mit Ihrer Website erstellt. Personenbezogene Daten werden auch durch technische Prozesse wie Kontaktformulare, Kommentare, Cookies, Analysen und eingebettete Daten von Drittanbietern generiert.

Standardmäßig sammelt WordPress keine persönlich identifizierbaren Informationen über Besucher und sammelt nur Daten, die auf der Admin-Seite "Profil" für registrierte Benutzer angezeigt werden. Einige Ihrer Plug-Ins können jedoch persönliche Informationen sammeln. Unten sollten Sie die entsprechenden Informationen unten hinzufügen.

Kommentare

In diesem Unterabschnitt sollten Sie angeben, welche Informationen durch Kommentare aufgezeichnet werden. Nachfolgend geben wir Informationen darüber, welche Basisdaten WordPress sammelt.

Empfohlener Text:Wenn Besucher diese Website kommentieren, werden die im Kommentarformular angezeigten Daten, die IP-Adresse des Besuchers und die Zeichenfolge des User-Agents, die den Browser definiert, gesammelt, um Spam zu erkennen.

Gravatar kann mit einer anonymen Zeichenfolge versehen werden, die aus Ihrer E-Mail-Adresse (auch bekannt als Hash) erstellt wird, um festzustellen, ob Sie diesen Dienst verwenden. Die Datenschutzerklärung von Gravatar finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Sobald Ihr Kommentar genehmigt wurde, ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

Durchschnitt

In diesem Unterabschnitt sollten Sie angeben, welche Daten für Benutzer veröffentlicht werden, die Mediendateien hochladen können. Alle hochgeladenen Dateien sind normalerweise öffentlich verfügbar.

Empfohlener Text:Wenn Sie Bilder auf diese Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit eingebetteten Standortdaten (EXIF GPS) vermeiden. Website-Besucher können Standortdaten aus Bildern im Internet herunterladen und anzeigen.

Kontaktformulare

WordPress enthält standardmäßig keine Kontaktformulare. Wenn Sie ein Kontakt-Plug-In verwenden, geben Sie in diesem Unterabschnitt an, welche persönlichen Daten aufgezeichnet werden, wenn jemand ein Kontaktformular sendet und wie lange Sie diese Informationen speichern. Sie können beispielsweise angeben, dass Sie Informationen, die Sie über das Kontaktformular erhalten haben, für einen bestimmten Zeitraum für Kundendienstzwecke speichern. Sie verwenden diese Informationen jedoch nicht zu Marketingzwecken.

Cookies

In diesem Unterabschnitt sollten Sie angeben, welche Cookies Ihre Website verwendet, einschließlich derer, die Ihre Plugins, Social Media und Analytics erstellen. Im Folgenden finden Sie die Cookies, die standardmäßig von WordPress installiert werden.

Empfohlener Text:Wenn Sie auf unserer Website einen Kommentar hinzufügen, können Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern. Auf diese Weise versuchen wir, Ihren Komfort zu erhöhen, wenn Sie einen neuen Kommentar schreiben, damit Sie ihn nicht erneut ausfüllen müssen. Diese Cookies dauern ein Jahr.

Wenn Sie ein Konto haben und sich bei dieser Website anmelden, legen Sie ein temporäres Cookie fest, um zu überprüfen, ob Ihr Browser Cookies empfängt. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird abgebrochen, wenn der Browser geschlossen wird.

Bei der Anmeldung richten wir auch mehrere Cookies ein, um Ihre Login-Daten zu speichern und die Bildschirmanzeige einzustellen. Angemeldete Cookies haben eine Lebensdauer von zwei Tagen und Cookies für Anzeigeeinstellungen dauern ein Jahr. Wenn Sie die Option "Angemeldet bleiben" bestätigen, dauert Ihre Anmeldung zwei Wochen. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden die Login-Cookies entfernt.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein anderer Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine persönlichen Daten und zeigt lediglich die Post-ID an, die Sie gerade bearbeitet haben. Ihre Gültigkeit endet nach 1 Tagen.

Inhalte von anderen Seiten eingefügt

Empfohlener Text:Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. videa, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genauso, als würde ein Besucher eine andere Website besuchen.

Diese Website kann Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, Drittanbieter-Tracking einfügen und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten verfolgen, einschließlich der Verfolgung von Interaktionen mit eingebetteten Inhalten, wenn Sie über ein Konto verfügen und bei dieser Website angemeldet sind.

Analysen

In diesem Unterabschnitt sollten Sie angeben, welches Analysetool Sie verwenden, wie Benutzer das Tracking deaktivieren können, und Sie sollten auch einen Link zu den Datenschutzinformationen bereitstellen, die von Ihrem Analysten-Serviceanbieter bereitgestellt werden.

Standardmäßig sammelt WordPress keine analytischen Daten. Viele Hosting-Accounts sammeln jedoch anonyme Daten. Sie könnten auch das WordPress-Plugin installieren, das Analysedienste bereitstellt. In diesem Fall fügen Sie hier Informationen aus diesem Plugin hinzu.

Mit wem teilen wir Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie einen Namen und eine Liste aller Drittanbieter angeben, mit denen Sie Webdaten teilen, einschließlich Partnern, Clouddiensten, Zahlungsgateways und Drittanbieter, und angeben, welche Daten Sie mit ihnen teilen und warum. Wenn möglich, geben Sie bitte Links zu ihrer eigenen Datenschutzerklärung an.

Standardmäßig stellt WordPress keine persönlichen Informationen zur Verfügung.

Wie lange behalten wir Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, wie lange Sie personenbezogene Daten speichern, die von dieser Website erfasst oder verarbeitet wurden. Während Sie einen Zeitplan mit Informationen darüber benötigen, wie lange Sie jeden Datensatz speichern und warum Sie ihn behalten, werden diese Informationen möglicherweise hier nicht aufgeführt. Beispielsweise möchten Sie möglicherweise angeben, dass Sie Ihre Kontaktformularsätze für sechs Monate, analytische Daten für ein Jahr und Kundenkaufdatensätze für zehn Jahre aufbewahren.

Empfohlener Text:Wenn Sie einen Kommentar hinzufügen, werden der Kommentar und seine Metadaten unbegrenzt gespeichert. Die Daten werden gespeichert, um alle nachfolgenden Kommentare automatisch zu erkennen und zu genehmigen, anstatt sie in der Moderationswarteschlange zu belassen.

Für Nutzer, die sich auf dieser Seite anmelden (wenn sie diese Option haben), speichern wir auch persönliche Informationen, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Benutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit sehen, bearbeiten oder löschen (mit der Ausnahme, dass sie ihren Benutzernamen nicht ändern können). Webmaster können diese Informationen auch anzeigen und bearbeiten.

Was sind deine Rechte?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, welche Rechte Benutzer über ihre Daten haben und wie sie diese ansprechen können.

Empfohlener Text:Wenn Sie ein Konto auf dieser Website haben oder hier Kommentare hinzugefügt haben, können Sie eine Datei mit dem persönlichen Datenexport anfordern, den wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Informationen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Diese Option enthält keine Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen.

Wohin senden Sie Ihre Daten?

In diesem Abschnitt sollten alle Übertragungen von Daten über Ihre Website außerhalb der Europäischen Union aufgelistet und beschrieben werden, wie diese Daten durch europäische Datenschutzstandards geschützt sind. Dieser Abschnitt kann Ihr Webhosting, Ihren Cloudspeicher oder andere Drittanbieterdienste umfassen.

Das Europäische Datenschutzgesetz schreibt vor, dass Daten zu in Europa ansässigen Personen, die außerhalb der Europäischen Union verbracht werden, nach den gleichen Standards und Gesetzen geschützt sind, als wären die Daten in Europa gespeichert. Daher sollten Sie zusätzlich zum Speicherort der Daten beschreiben, wie Sie sicherstellen, dass diese Standards entweder von Ihnen oder von Dritten erfüllt werden, unabhängig davon, ob es sich um eine Vereinbarung wie Datenschutz, Vertragsmodellklauseln oder verbindliche Unternehmensregeln handelt .

Empfohlener Text:Kommentare von Besuchern können über einen automatisierten Spam-Erkennungsdienst gescannt werden, der sich im Ausland befindet.

Ihre Kontaktinformationen

In diesem Abschnitt sollten Sie eine Kontaktmethode für Datenschutzprobleme angeben. Wenn Sie einen Agenten benötigen, geben Sie bitte auch ihren Namen und die vollständigen Kontaktdaten an.

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie eine Website für kommerzielle Zwecke nutzen und an einer komplexeren Erfassung oder Verarbeitung personenbezogener Daten beteiligt sind, sollten Sie in Ihren Richtlinien auch die folgenden Informationen angeben.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, welche Maßnahmen Sie ergriffen haben, um Benutzerdaten zu schützen. Sie können beispielsweise Informationen zu technischen Maßnahmen bereitstellen, z. Sicherheitsmaßnahmen wie Multi-Faktor-Verifikation; und andere Maßnahmen wie Mitarbeiterschulungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten. Wenn Sie eine Datenschutz-Folgenabschätzung durchgeführt haben, können Sie dies auch erwähnen.

Was sind die Verfahren für den Verlust von Informationen?

In diesem Abschnitt sollten Sie erläutern, welche Verfahren verfügbar sind, um potenziellen oder tatsächlichen Datenverlusten wie internen Meldesystemen, Kontaktmechanismen oder Prämien zu begegnen.

Aus welchen Drittparteien erheben wir personenbezogene Daten?

Wenn Ihre Website Daten von Drittanbietern, einschließlich Werbetreibenden, erhält, müssen diese Informationen in den Abschnitt Ihrer Datenschutzerklärung aufgenommen werden, der Informationen von Drittanbietern enthält.

Welche automatisierte Entscheidung treffen wir und / oder profilieren Benutzerdaten?

Wenn Ihr bietet Dienstleistungen, die eine automatisierte Entscheidung umfassen - zum Beispiel, so dass Kunden für Kredit- oder sammeln Daten zu Werbeprofil anzuwenden - müssen Sie diese Prozesse setzen, und beinhalten Informationen darüber, wie diese Informationen genutzt werden, was die Entscheidung getroffen, auf diese aggregierten Daten und welche Rechte sie haben Benutzer über die Entscheidung ohne menschliches Eingreifen.

Informationspflicht der regulierten Industrie

Wenn Sie Mitglied der regulierten Industrie sind oder anderen Datenschutzgesetzen unterliegen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, die erforderlichen Informationen bereitzustellen.

Datenschutz für PetrPikora.com

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben, können Sie uns gerne per Email kontaktierenDatenschutz.

Bei www.PetrPikora.com Betrachten wir die Privatsphäre unserer Besucher extrem wichtig. Diese Datenschutzrichtlinie Dokument beschreibt ausführlich die Arten von persönlichen Informationen gesammelt und Aufgenommen von www.PetrPikora.com und wie wir sie verwenden.

Protokolldateien
Wie viele andere Websites macht www.PetrPikora.com Verwendung von Log-Dateien. Diese Dateien Merel meldet sich Besucher der Website - Wird normalerweise ein Standardverfahren für die Hosting-Unternehmen und ein Teil der Dienstleistungen des Analytik-Hosting. Die Informationen in den Protokolldateien enthalten Internet-Protokoll (IP) -Adressen, Browser-Typen, Internet Service Provider (ISP), Datums- / Zeitstempel, die Bezug / Ausstiegsseiten und möglicherweise die Anzahl der Klicks. Diese Informationen werden verwendet, um die Trends zu analysieren, die Seite zu verwalten, Nutzer zu verfolgen Bewegung rund um das Gelände und demografische Informationen zu sammeln. IP-Adressen, Dürren und andere Informationen sind nicht mit personenbezogenen Das auf alle Informationen verknüpft.

Cookies und Web Beacons
www.PetrPikora.com verwendet Cookies, um Informationen über die Besucher zu speichern Präferenzen, aufzeichnen benutzerspezifische Informationen darüber, welche Seiten der Site-Besucher oder Besucher zugreift, und auf unserer Web-Seite Inhalt basiert auf Besucher zu personalisieren oder anpassen 'Browser-Typ oder andere Informationen, der Besucher sendet über den Browser.

DoubleClick DART-Cookie

→ Google, als Drittanbieter, verwendet Cookies zum Anzeigen von Anzeigen auf www.PetrPikora.com.
→ Die Verwendung des DART-Cookies durch Google ermöglicht es, Anzeigen für die Besucher unserer Website basierend auf ihrem Besuch auf www.PetrPikora.com und anderen Websites im Internet zu schalten.
→ Nutzer können die Verwendung des DART-Cookies deaktivieren, indem sie die Datenschutzrichtlinie für Google Advertising und Content-Netzwerk unter folgender URL aufrufen:http://www.google.com/privacy_ads.html

Unsere Werbepartner

Einige unserer Werbepartner können Cookies und Web Beacons auf unserer Website verwenden. Unsere Werbepartner umfassen .......

  • Google

Während jeder dieser Werbepartner eine eigene Datenschutzerklärung für ihre Website hat, wird hier eine aktualisierte und hyperlinkte Ressource geführt:Datenschutzrichtlinien.
Können Sie diese Auflistung finden Sie in der Datenschutzrichtlinie für jede Schleife der Werbepartner von www.PetrPikora.com zu finden.

Diese Drittanbieter-Ad-Server oder Ad-Networks Technologie einsetzen, in ihren jeweiligen Anzeigen und Links, die erscheinen auf www.PetrPikora.com und welche direkt an Ihren Browser gesendet. Sie erhalten automatisch Ihre IP-Adresse Wenn dieser Fall eintritt. Andere Technologien (wie zB Cookies, JavaScript oder Web Beacons) Auch Drittanbieter-Ad-Netzwerke unserer Website verwendet werden können, um die Wirksamkeit der Werbung für ihre Kampagnen und / oder zu personalisieren den Inhalt der Werbung, die Sie auf der Website sehen zu messen.

www.PetrPikora.com hat keinen Zugriff auf oder Kontrolle über Cookies, dass diese von Drittanbietern Werbetreibenden genutzt werden.

Third Party Datenschutzrichtlinien

In den jeweiligen Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter-Ad-Server finden Sie nähere Informationen zu ihren Praktiken sowie Anweisungen zum Ausstieg aus bestimmten Praktiken. Die Datenschutzrichtlinie von www.PetrPikora.com gilt nicht für die Aktivitäten anderer Werbetreibender oder Websites. Eine umfassende Auflistung dieser Datenschutzrichtlinien und ihrer Links finden Sie hier:Datenschutz Links.

Wenn Sie Cookies deaktivieren möchten, können Sie dies über Ihre individuellen Browseroptionen tun. Genauere Informationen zum Cookie-Management mit bestimmten Webbrowsern finden Sie auf den jeweiligen Websites der Browser.Was sind Cookies?

Kinder Informationen
Wir glauben, dass es wichtig ist, einen zusätzlichen Schutz für Kinder online zur Verfügung zu stellen. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigten, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen, um zu beobachten, teilzunehmen und / oder zu überwachen und ihre Online-Aktivität zu führen. www.PetrPikora.com erkennt wissentlich keine persönlich identifizierbaren Informationen von Kindern unter dem Alter von 13. Wenn ein Elternteil oder ein Vormund glaubt, dass www.PetrPikora.com in seiner Datenbank die persönlich identifizierbaren Informationen eines Kindes unter dem Alter von 13 hat, kontaktieren Sie uns bitte sofort (mit dem Kontakt im ersten Absatz) und wir werden unsere besten Bemühungen nutzen um diese Informationen umgehend aus unseren Unterlagen zu entfernen.

Online Privacy Policy Nur
Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Online-Aktivitäten und gilt für Besucher unserer Website und in Bezug auf Informationen gemeinsam genutzt und / oder dort gesammelt. Diese Richtlinie gilt nicht für Informationen, die offline erfasst werden oder über andere als dieser Webseite Kanäle.

Zustimmung
Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen und bin damit einverstanden.

Datenschutzbestimmungen zugelassenen Ort

Aktualisieren
Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt aktualisiert am: Sonntag, August 27th, 2017.
Sollten wir zu aktualisieren, zu ändern oder Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie, werden diese Änderungen hier veröffentlicht.

Diese Beispielsprache enthält die Grundlagen der persönlichen Daten, die Ihr Geschäft sammeln, speichern und teilen kann, sowie die Personen, die Zugriff auf diese Daten haben. Abhängig davon, welche Einstellungen aktiviert sind und welche zusätzlichen Plugins verwendet werden, variieren die spezifischen Informationen, die von Ihrem Shop geteilt werden. Wir empfehlen Ihnen, sich bei der Entscheidung, welche Informationen Sie in Ihrer Datenschutzerklärung angeben, an einen Anwalt zu wenden.

Wir sammeln Informationen über Sie während des Kaufvorgangs in unserem Geschäft.

Was wir sammeln und speichern

Während Sie unsere Site besuchen, werden wir verfolgen:

  • Produkte, die Sie gesehen haben: Wir verwenden diese Funktion, um beispielsweise Produkte zu zeigen, die Sie kürzlich angesehen haben
  • Standort, IP-Adresse und Browser-Typ: Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten
  • Lieferadresse: Wir werden Sie bitten, diese anzugeben, damit wir zum Beispiel vor Ihrer Bestellung den Versand einschätzen und Ihnen die Bestellung zusenden können!

Wir verwenden auch Cookies, um den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu verfolgen, während Sie unsere Website durchsuchen.

Hinweis: Möglicherweise möchten Sie Ihre Cookie-Richtlinie weiter präzisieren und von hier aus auf diesen Abschnitt verweisen.

Wenn Sie bei uns einkaufen, werden wir Sie bitten, Informationen wie Name, Rechnungsadresse, Lieferadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Kreditkartendetails und optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Passwort anzugeben. Wir verwenden diese Informationen für Zwecke wie:

  • Senden Sie Ihre Informationen über Ihr Konto und Bestellung
  • Beantworten Sie Ihre Anfragen, einschließlich Rückerstattungen und Beschwerden
  • Zahlungen abwickeln und Betrug verhindern
  • Richte dein Konto für unseren Laden ein
  • Halten Sie alle rechtlichen Verpflichtungen ein, die wir haben, z. B. die Berechnung von Steuern
  • Verbessere unsere Shop-Angebote
  • Senden Sie Marketing-Nachrichten, wenn Sie diese erhalten möchten

Wenn Sie ein Konto erstellen, speichern wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer, um die Bestellung für zukünftige Bestellungen auszufüllen.

Wir speichern grundsätzlich Informationen über Sie, solange wir die Informationen für die Zwecke benötigen, für die wir sie erfassen und verwenden, und wir sind gesetzlich nicht verpflichtet, sie weiter zu speichern. Zum Beispiel speichern wir Bestellinformationen für XXX Jahre für steuerliche und buchhalterische Zwecke. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Rechnungs- und Lieferadresse.

Wir speichern auch Kommentare oder Kommentare, wenn Sie diese verlassen möchten.

Wer in unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:

  • Bestellinformationen wie zum Beispiel was gekauft wurde, wann es gekauft wurde und wo es gesendet werden sollte, und
  • Kundeninformationen wie Name, E-Mail-Adresse sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Sie zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

In diesem Abschnitt sollten Sie angeben, mit wem Sie Daten teilen und für welchen Zweck. Dies kann unter anderem Analytics, Marketing, Zahlungsgateways, Versanddienstleister und Drittanbieter-Embeds umfassen.

Wir teilen Informationen mit Dritten, die uns helfen, Ihnen unsere Bestellungen und Dienstleistungen anzubieten. zum Beispiel -

Zahlungen

In diesem Unterabschnitt sollten Sie auflisten, welche Zahlungsprozessoren von Drittanbietern Sie für Zahlungen in Ihrem Geschäft verwenden, da diese mit Kundendaten umgehen können. Wir haben PayPal als Beispiel hinzugefügt, aber Sie sollten dies entfernen, wenn Sie PayPal nicht verwenden.

Wir akzeptieren Zahlungen über PayPal. Bei der Zahlungsabwicklung werden einige Ihrer Daten an PayPal übermittelt, einschließlich der Informationen, die für die Verarbeitung oder Unterstützung der Zahlung erforderlich sind, z. B. die Summe des Kaufbetrags und die Zahlungsinformationen.

Bitte beachten Sie diePayPal Datenschutzrichtliniefür weitere Details.

Mithilfe dieser Erweiterung können Sie möglicherweise persönliche Daten speichern oder Daten mit einem externen Dienst teilen.Erfahren Sie mehr darüber, wie dies funktioniert und was Sie möglicherweise in Ihre Datenschutzerklärung aufnehmen möchten.

Quelle: Slider Revolution

Falls Sie Google Web Fonts (Standard) oder Videos oder Sounds über YouTube oder Vimeo in Slider Revolution verwenden, empfehlen wir, die entsprechende Textphrase der Datenschutzpolizei hinzuzufügen:

Youtube

Unsere Website verwendet Plugins von YouTube, die von Google betrieben werden. Betreiber der Seiten ist YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hier wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind, können Sie mit YouTube Ihr Browserverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Du kannst dies verhindern, indem du dich von deinem YouTube-Konto abmeldest.

YouTube wird verwendet, um unsere Website ansprechend zu gestalten. Dies begründet ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Vimeo

Unsere Website nutzt Funktionen von Vimeo Video Portal. Dieser Service wird angeboten von Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA.

Wenn Sie eine unserer Seiten mit einem Vimeo-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Vimeo-Servern hergestellt. Hier wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Darüber hinaus erhält Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch, wenn Sie beim Besuch unseres Plugins nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder kein Vimeo-Konto haben. Die Informationen werden an einen Vimeo-Server in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden.

Wenn Sie bei Ihrem Vimeo-Konto angemeldet sind, können Sie mit Vimeo Ihr Browserverhalten direkt mit Ihrem persönlichen Profil verknüpfen. Sie können dies verhindern, indem Sie sich von Ihrem Vimeo-Konto abmelden.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie in der Vimeo Datenschutzrichtlinie unterhttps://vimeo.com/privacy.

Google Web Fonts

Diese Seite verwendet für die einheitliche Darstellung von Schriftarten von Google bereitgestellte Webschriftarten. Wenn Sie eine Seite öffnen, lädt Ihr Browser die erforderlichen Webschriftarten in den Cache Ihres Browsers, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Google-Servern herstellen. Google wird dadurch darauf hingewiesen, dass auf unsere Webseite über Ihre IP-Adresse zugegriffen wurde. Die Verwendung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Plugins. Dies begründet ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 (1) (f) DSGVO.

Wenn Ihr Browser keine Webfonts unterstützt, wird von Ihrem Computer eine Standardschrift verwendet.

Weitere Informationen zum Umgang mit Benutzerdaten finden Sie unterhttps://developers.google.com/fonts/faqund in der Datenschutzerklärung von Google unterhttps://www.google.com/policies/privacy/.

Soundcloud

Auf unseren Seiten, Plugins des sozialen Netzwerks Soundcloud (Soundcloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, UK) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie am SoundCloud-Logo auf unserer Website.

Wenn Sie unsere Seite besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. Dadurch kann SoundCloud die Informationen erhalten, dass Sie unsere Website von Ihrer IP-Adresse aus besucht haben. Wenn Sie in Ihrem SoundCloud-Konto auf die Schaltflächen "Gefällt mir" oder "Teilen" klicken, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verknüpfen. Das bedeutet, dass SoundCloud Besuche auf unseren Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud haben. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von SoundCloud finden Sie unter https://soundcloud.com/pages/privacy.

Wenn Sie nicht möchten, dass SoundCloud Ihren Besuch unserer Website Ihrem SoundCloud-Konto zuordnet, melden Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Konto ab.

teilen
Warten Sie mal...
Zurück zu Top