Zum Hauptinhalt springen

Wallenstein Schloss



Wallenstein (Waldstein) ist eine Ruine im Stadtteil Semily in der Nähe von Turnov im Böhmischen Paradies. Die Familienburg der Herren von Wallenstein stammt aus der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Jahrhundert. Es ist eine der ältesten Burgen in dieser Region. Jetzt ist Wallenstein im Besitz der Stadt Turnov. Das Schloss wurde zwischen 1260 und 1280 von einem Zweig der Familie Markvartic erbaut. Es war wahrscheinlich Jaroslav von Hruštice oder sein Sohn Zdeněk und Valdštejn wurde ihr Familiensitz, nach dem sie und ihre Nachkommen das Prädikat der Herren von Wallenstein verwendeten. Sie werden als Wallenstein bezeichnet. Jaroslav von Hruštice (Hruštice war eine Festung in der Nähe von Turnov) verwendete ursprünglich den Namen Jaroslav von Lemberk, weil er ein Mitglied der Familie Lemberk war, dem dritten Sohn von Havel von Lemberk. Havel von Lemberk stammte aus der Familie Markvartic, die mit Hilfe der Přemysliden ausgedehnte Gebiete in Nordböhmen eroberte. Jaroslavs Mutter war Zdislava von Lemberk, die 1995 heiliggesprochen wurde. Der Wallenstein blieb 100 Jahre hier. Ist zB. Ich kenne Zdeněk von Wallenstein, Höfling von König Johann von Luxemburg, Hynek von Wallenstein, der 1336 an der Militärexpedition des tschechischen Königs nach Litauen teilnahm, und Jan von Wallenstein, der 1500 Tritte von Groschen Markgraf Karl, später König Karl IV. Verlieh. Ende von 14. Im XNUMX. Jahrhundert wurde die Residenz von den Vartenberks erworben, die auch den Markvartics gehörten. Mit Heinrich von Vartenberk entschied sich der hussitische Befehlshaber Jan Žižka von Trocnov, der im Frühjahr 1424 mit dem Heer nach Turnov zog, es eroberte, das Kloster zurückwies und Wallenstein eroberte. Dann vertraute er es dem Herrn von Valečov an, seinem Freund, der hier 1427 für das Jahr von Fürst Sigismund Korybutovič, einem Kandidaten für den tschechischen Thron, inhaftiert war. 1431 gab es einen weiteren Anhänger der Hussiten Rameš Rozvoda von Stakor (damals von Hrádek). In den Jahren 1438–1439 wurde die Burg (und das nahe gelegene Hauptquartier von Kavčina) von Räuberbanden besetzt und 1440 mit Landgeldern erobert. Der Eigentümerwechsel ging weiter. Hier wohnten die Šofs von Helfenburk und seit 1514 die Familie Smiřičtí von Smiřice. Um 1550 brannte die Burg in Asche. Ende 17. Jahrhundert ließ sich der Einsiedler Václav Holan Rovenský in den Ruinen nieder und verschiedene Pilger begannen, hierher zu kommen. Die Besitzer der Familie Valdštejn (1620–1821) und danach die Familie Aehrenthal (1821–1945) errichteten aus den Ruinen einen romantischen Wallfahrtsort. Im Jahre 1713 wurden Steintreppen gebaut, im Jahre 1722 eine Kapelle St. Johannes von Nepomuk und bald darauf eine Reihe von Statuen. Johannes der Täufer. 1836 wurde hinter einer Steinbrücke ein Eingangstor mit einer Reihe von Statuen errichtet. Die Familie Čihulkova mietete von 1923 bis 1949 das Restaurant auf der Burg. Sie wurde dann dem Sokol Takeoff Team zugeteilt. Seit dem Zweiten Weltkrieg das Zentrum für Kletterer. Die Ruinen sind zu Fuß über die grünen und roten Touristenschilder erreichbar, der nächste Parkplatz ist ca. 1 km entfernt. Aus der Stadt Turnov, im Katastergebiet von Mašov bei Turnov, befindet sich die Burg, der Ort liegt 3 km südwestlich. Richtung. Besichtigungstouren sind in den Saisonmonaten möglich, der Eintritt ist kostenpflichtig. Die Ruine selbst liegt 389 m über dem Meeresspiegel. m., die Höhe beträgt 90 Meter. Das Naturschutzgebiet Hruboskalsko befindet sich in der südöstlichen Nachbarschaft der Burg.

Kommentare

Beliebte Beiträge aus diesem Blog

Rokytnice nad Jizerou, Lysa hora

Rokytnice nad Jizerou (deutsch Rochlitz an der Iser) ist ein Stadt- und Bergkurort im westlichen Riesengebirge. Es befindet sich in der Region Liberec im Bezirk Semily im langgestreckten Tal des Huťský-Baches zwischen den Massiven Stráž (782 m), Čertova hora (1022 m) und Lysá hora (1344 m) und am linken (östlichen) Ufer des Isers. Dort leben rund 2 Einwohner.

Einfacher Rechner für Python-Code

Dieses einfache Python-Programm fordert den Benutzer auf, die gewünschte Operation auszuwählen. Die Auswahloptionen 1, 2, 3 und 4 sind gültig. Zwei if ... elif ... else-Nummern werden ausgewählt und die Verzweigung wird verwendet, um einen bestimmten Abschnitt des Programms auszuführen. Benutzerdefinierte Funktionen add (), subtrahieren (), multiplizieren () und dividieren () führen die entsprechenden Operationen aus.
# Diese Funktion addiert zwei Zahlen def add (x, y): return x + y # Diese Funktion subtrahiert zwei Zahlen def subtrahiert (x, y): return x - y # Diese Funktion multipliziert zwei Zahlendef multipliziert ( x, y): return x * y # Diese Funktion teilt zwei Zahlendef divid (x, y): return x / y print ("Auswahloperation") print ("1.Add") print ("2.Subtract") print ("3.Multiply") print ("4.Divide")

Traveller Premium HTML Template kostenloser Download

Premium HTML Vorlage Traveler ist eine einzigartige Vorlage, die sich nicht nur für Reisebüros und Reisebüros als äußerst benutzerfreundlich erweist, sondern auch unerfahrenen Benutzern die Erstellung einzigartiger Originalwebsites zur sofortigen Bereitstellung ermöglicht.

Webdesigns und Vorlagenseiten werden auf jedem Gerät perfekt angezeigt, einschließlich Desktops, Laptops, Tablets und allen Arten von Smartphones. Sie sind sehr freundlich zu Such- und Indizierungsdiensten, mit denen Sie die besten Positionen in den Suchergebnissen erzielen.
Die ursprüngliche Idee bei der Schaffung eines originellen Designs ist es, eine gewisse Einzigartigkeit und Ungewöhnlichkeit jeder Anwendung zum Ausdruck zu bringen, die für den Kunden interessant und neuartig ist. Ein wichtiger Faktor ist, wie stark die Spezifikationen und Ideen des Kunden am Anfang sind und wie viel Platz für die Gestaltung einer vollständig originellen Anwendung oder Website verbleibt.

Meine Absicht ist es, originelle Software zu erstellen, damit ich mich nicht für meine Arbeit vor Kunden schämen muss und der Kunde nicht mehr ausgeben muss ...